teneriffa 2013

atogo urlaub nov.-dez.


gesammelte teneriffa augenblicke, momente und eindrücke

fünf lange, kurzweilige wochen durchwanderte ich ohne eile und mit viel weile diese vielfältige inselwelt. je nach lust, laune und musse mit badehose, schnorchel, wanderschuhen, pelerine, sonnenhut und badetuch ausgestattet zog ich los. mein blechtruckli, camera oder photoapparat genannt, mit dem ich momente sammelte war mein stetig treuer begleiter.

ein selbstfahrendes vehikel mit verbrennungs- exposionsmotor brachte mich mit gut funktionierender zündkerze zu meinen ausgangszielen.

immer fand ich liebenswürdige, einmalige, ideenreiche und unterhaltsame menschen die mich auf meinen erkundigungen begleiteten und unterhielten.

nicht nur auf schusters rappen war ich unterwegs. nein, kinobesuche, symphonie konzerte, literaturclub treffen, schlemmermahlzeiten und  fröhliches zusammensein mit neuen und mir liebgewordenen menschen waren das salz in der suppe. es muss ja nicht immer kaviar sein. genügsam und vielleicht etwas zu faul zum kochen waren es meist käse- und wurst stollen :-¦)

nun will ich dich nicht weiter mit meinem geblöcke langweilen und versuche eine internet(t)seite zu basteln. klebstreifen, schere, tippex, hammer und meissel liegen fein ordentlich neben meiner pc-klaviatur.

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!